Reiten

reiten-in-schottland

Sehr exklusiv und fast schon elitär ist der Ausritt zu Pferde, der sich ebenfalls zur Landeserkundung eignet und verschiedentlich angeboten wird, ähnlich wie Reiterferien und Urlaube auf Reiterhöfen.

Dabei ist es möglich, entweder nur ein paar Stunden mal im Sattel zu sitzen bei einem Strandritt als Teil des Urlaubserlebnisses. Man kann aber auch bei speziellen Anbietern sogar Langstreckenritte z.B. von Küste zu Küste machen. Sehr beliebt ist auch das Ponytrekking als Sportart mit dem Reiten auf den robusten Hochlandponys.

Fotos: © Dougie Johnston www.galawater.co.uk