Unser Blog-Tipp:
„Wow, you´re Scottish?“

Nicole Louise, Travel-Bloggerin

Nicole Louise, in Südkorea lebende Travel-Bloggerin (und Schottin)

Hinaus in die Welt, auf der Suche nach Sehnsuchtsorten, Geschichten und Bildern

Nicole Louise ist eine in Schottland geborene Reisebloggerin. Gerade lebt und unterrichtet sie in Südkorea. Unter dem Namen „Wee Gypsy Girl“ lässt sie die Leser ihres Blogs an ihrem Leben als Globetrotterin und Expat teilhaben. Gefühlt ist Nicole eigentlich immer unterwegs.

Eine Schottin am anderen Ende der Welt – da ist klar, dass die Menschen viele Fragen haben. In ihrem Blogpost „The shit people say when I tell them I am from Scotland“ hat sie unterhaltsam die häufigsten Reaktionen zusammengefasst. Von der Faszination des schottischen Akzents  bis zu der Feststellung, dass so ziemlich jeder einen Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Großvater hat, der Schotte war. Nicole bemerkt dazu trocken: „Honestly, if I had a pound for the amount of folk that have told me all about their Scottish ancestry, I’d be in the Maldives right now topping up my tan.“

Nicole ist stolz darauf Schottin zu sein. Aber das sei eben nur ein Teil von ihr, sagt sie. Wer mehr über sie erfahren möchte, der liest einfach ihren Blog oder folgt dem Wee Gypsy Girl auf Facebook, Twitter, Instagram oder Pinterest.

Fernweh ist garantiert. Viel Spaß!

Bildschirmfoto 2016-08-31 um 15.35.01