Die Schotten

Baumstammwerfender Schotte

Humor, Eigensinn und Gastfreunschaft – was macht die Schotten so besonders?

Die Schotten sind ein kleines Völkchen am Rande Europas. Was sie so einzigartig macht, ist die Kombination aus Eigensinn, Humor, Gastfreundschaft und Nationalstolz. Was natürlich nicht heißen soll, dass sie ständig im Schottenrock, baumstammwerfenderweise antrifft. Allerdings werden Traditionen generell in Schottland sehr stark gepflegt. Dazu gehören eben auch die Highland Games.

Nationalstolz

Man wird kaum einen Schotten treffen, der nicht im Brustton der Überzeugung sagen würde, dass es nichts Besseres gibt als Schotte zu sein. Der Spruch „ There are two types of people those who are Scots and those who whish they were“ ist absolut ernst gemeint.

Auch wird ihnen ein Schotte bereitwilligst Auskunft über die lange Liste berühmter Schotten geben. Dass die meisten der Berühmtheiten schon lange das zeitliche gesegnet haben, stört sie dabei wenig.

Humor

Die Schotten sind in ihrer unverwechselbaren Art fähig sich selbst, ihr Land und ihr Wetter auf`s Korn zu nehmen. Der trockene, bissige Humor lässt „Nicht-Schotten“ oftmals stutzen, weil nicht klar ist, ob das Gesagte ernst gemeint war oder nicht. Dabei sind sie aber im Grunde ihres Herzens überaus gastfreundlich, warmherzig, ja sogar romantisch.

Es gibt für Schotten nichts Schöneres, als mit Freunden bei einem (oder mehreren!) Gläsern Whisky im Pub zusammen zu sitzen und sich Geschichten zu erzählen.

Eigensinn

Die Sturheit der Schotten ist legendär. Versuchen sie niemals einem Schotten etwas einzureden! Sie müssen ihm immer das Gefühl geben, dass es seine Idee war!

Gastfreundschaft

Die Gastfreundschaft der Schotten geht angeblich so weit, dass sie, wenn sie nach dem Weg fragen in ihr Auto einsteigen und bis zu ihrem Ziel mitfahren.

Hier sollte auch erwähnt werden, dass der berühmt berüchtigte schottische Geiz eines der Vorurteile ist, die sich hartnäckig halten, denen aber jede Grundlage fehlt. Schottland war von jeher ein armes Land, wo Sparsamkeit überlebensnotwendig war. Das Wenige wurde/wird jedoch mit sehr viel Großzügigkeit und Warmherzigkeit geteilt.

Schotte werden

Es gibt viele Möglichkeiten, in Schottland zu studieren oder zu arbeiten. Stellenvermittlungen helfen bei der Suche nach einem Arbeitsplatz und vermitteln eine befristete Arbeitsstelle als Zeitarbeiter oder eine ständige Beschäftigung. Wichtig ist, die Versicherungspflichten und steuerlichen Grundsätze zu kennen. Informationen zum Living and Working in the UK gibt die Britische Botschaft in Deutschland.