Restaurants

Tomkins Fischrestaurant

Gut und gepflegt Essen gehen in Schottland bedeutet nicht unbedingt nur bis zur nächsten Fish´n Chips Bude oder örtlichen Pub zu kommen, welche allen Unkenrufen zum Trotz durchaus gute bis sehr gute kulinarische und wohlschmeckende Qualität abliefern können.

Nein, es gibt mittlerweile eine erkleckliche und stetig steigende Anzahl ausgesprochen hochwertiger Restaurants, die dem Niveau so mancher international renommierter Gourmettempel schon bedenklich nahe kommen. Sie repräsentieren aufs Feinste den aktuellen Trend, in der schottischen Küche vorwiegend regionale und frische Produkte zu verwenden und diese obendrein pfiffig, kreativ und innovativ auf den Teller zu bringen.

Es verwundert daher nicht weiter, dass zwischenzeitlich bereits 15 Restaurants in Schottland mit wenigstens einem der begehrten Michelin-Sterne ausgezeichnet wurden. Derer zwei zieren sogar das Haus von Andrew Fairlie im weltberühmten Gleneagles Hotel. Und die allgemeine Tendenz zeigt weiterhin nach oben, weit, weit weg von „mashed peas and potatoes“.

Eine kleine Auswahl der besten Restaurants in Edinburgh

  • The Ship on the Shore, 24-26 Shore, Leith
  • Castle Terrace, 33/35 Castle Terrace
  • Ondine, 2 George IV Bridge
  • Wedgwood, 267 Canongate

Eine kleine Auswahl der besten Restaurants in Glasgow

  • Ubiquitous Chip, Ashton Lane
  • Bistro du Vin, Devonshire Gardens
  • Stravaigin, Gibson Street
  • The Sisters Restaurant, Kelvingrove Street
  • The Sisters, Glasgow

 

Unsere Tipps

The Sisters, Glasgow: Bei den Einheimischen sind die beiden familiengeführten Restaurants äußerst beliebt. Im trendigen West End und im Zentrum von Glasgow bieten die zwei ‚Schwestern-Restaurants‘, das ‚Big Sis‘ und das ‚Wee Sis‘, die feinsten Gerichte. Mit Liebe und Fantasie wird Ihnen die moderne schottische Küche aus frischesten Zutaten serviert. Probieren Sie die ausgezeichneten Fischgerichte! Mittagessen und ein frühes Abendessen schon ab £14.95. The Sisters

The Kitchin, Edinburgh: The Kitchin‘ ist der aufsteigende Stern in der schottischen Gourmetküche. In entspannter Atmosphäre, im eleganten Hafenviertel von Edinburgh, serviert der engagierte Chef und sein passioniertes Team die besten schottischen Gerichte auf Ihren Teller. Das Restaurant zeichnet sich durch seine frischen und saisonalen Gerichte aus. Fragen Sie nach neuen Spezialitäten und den “Tasting Menus” des Chefkochs! The Kitchin

Pierhouse Hotel & Seafood Restaurant: Zu den bestgehüteten Geheimnissen Schottlands gehört wohl das Pierhouse Hotel & Seafood Restaurant in Port Appin an der Westküste etwa auf halbem Wege zwischen Oban und Fort William. Das wunderbare Ambiente des Hauses, die angenehme, entspannte Atmosphäre und die tolle Aussicht garnieren das eigentliche Highlight: die bereits mehrfach ausgezeichnete Küche. Kulinarisch Erlesenes aus den Gewässern des Loch Linnhe und des Lynn of Lorn, Austern, Muscheln, Langusten frisch gefangen, frisch und ansprechend serviert begründen das hohe Ansehen des Pierhouse als vielleicht schönstes und idyllischstes Restaurant des Landes. Pierhouse Hotel & Seafood Restaurant

Lochleven Seafood Café: Es gibt weltweit wohl nicht sehr viele Cafés, die Meeresfrüchte servieren. Das Seafood Café in Lochleven, gerade gegenüber von Glencoe, gehört diesem seltenen Genre an. Der Name des eher unscheinbaren Restaurants entstand zufällig, so der Besitzer, weil jene Bezeichnung gerade trendy war. Wer das Seafood Café indes gefunden hat, es liegt auf der linken Seite der Strasse B863 ungefähr auf halbem Wege von North Ballachulish nach Kinlochleven, und sich an einem der Tische in dem eher nüchtern eingerichteten Lokal niedergelassen hat, dem wird Einiges geboten. Und das liegt vor allen Dingen an den herausragenden Kochkünsten von Barry Moran, der es versteht den frischen Fisch und die frischen Schalentiere, die quasi direkt vor der Haustür aus dem Meer gefischt werden, auf allerhöchstem kulinarischen Niveau zuzubereiten. Die Shellfish Platter, ein großer Teller voller schmackhafter Meeresfrüchte für zwei Personen, hat bereits Kultstatus erreicht. Doch auch die Nachspeisen gehören in die Kategorie Spitzenklasse. Lochleven Seafood Café

Andrew Fairlie´s Restaurant: Andrew Fairlie´s Restaurant im berühmten Gleneagles Hotel, Auchterarder ist das einzige 2-Sterne Restaurant in Schottland. Andrew Fairlie’s Restaurant

Schottische Restaurants mit einem Michelin Stern

  • 21212, Edinburgh
  • The Peat Inn, nr Cupar, Fife
  • Kinloch Lodge, Sleat, Isle of Skye
  • Plumed Hourse, Leith, Edinburgh
  • Inverlochy Castle, Fort William, Highlands
  • The Kitchin, Leith, Edinburgh
  • Knockinaam Lodge, Portpatrick, Dumfries & Galloway
  • Martin Wishart, Leith, Edinburgh
  • Number One, Balmoral Hotel, Edinburgh
  • The Albannach, Lochinver, Highlands
  • Boath House, Nairn, Highlands
  • Summer Isles Hotel, Achiltibuie, Highlands
  • Champany Inn, nr Linlithgow, West Lothian
  • Sangster’s, Elie, Fife