Highlight im August 2016:
Edinburgh Festival Fringe

Start frei für das diesjährige Edinburgh Festival Fringe! Drei Wochen lang findet vom 5. bis 29. August das größte Art-Festival der Welt in der schottischen Hauptststadt statt. Über 3.000 überraschende und inspirierende Events erwarten die Besucher – davon sind über 750 Veranstaltungen sogar komplett kostenlos.

Hier findet ihr ein paar Tipps, wo ihr euch die wichtigsten Infos rund um das Festival holen könnt:

  • Die offizielle App zum Edinburgh Festival Fringe gibt es bei Google Play oder  iTunes.Ihr könnt Events in eurer Nähe suchen, das komplette Programm ansehen, euch euren eigenen Fringe-Kalender bauen oder Tickets kaufen.
  • Über den offiziellen Twitter-Account für das Edinburgh Festival Fringe seid ihr immer auf dem Laufenden. Der Account hat bereits über 125.000 Follower.
  • Außerdem gibt es natürlich die offizielle Website mit allem, was man über das Festival wissen muss. Wer einen schnellen Überblick über Anreise und Orientierung vor Ort benötigt, dem sei die Seite „Plan the Fringe“ empfohlen.

img049

Achtung: Die Stadt ist während der Festival-Zeit mehr als gut besucht. Unterkünfte sind knapp, daher solltet ihr einen spontanen Trip vorher gut planen. Manchmal lohnt es sich, sein Glück Last Minute bei Hotels zu versuchen, zum Beispiel mit einer Ferienwohnung von Fewo-direkt oder Airbnb.

Oder du planst einfach frühzeitig für das nächste Jahr – dann findest du garantiert günstige Flüge und eine bezahlbare Unterkunft. Denn das Festival findet auch in 2017 wieder statt und Edinburgh ist ein phantastischer Ausgangspunkt für Reisen durch das Land.

FringeAcrobat

Fotos: © Edinburgh Festival Fringe Society